Kombi-Therapie bei starker Angst vor Hunden / Hundephobie
in Zusammenarbeit mit Jorka Schweitzer (HP Psych.) und seinen erfahrenen Therapiehunden.

Unser Therapie-Konzept spricht alle Ebenen an, auf denen sich
die Angst festgesetzt hat: Verhalten, Körper, Geist und Seele.



 
 

Heilung ist Verwirklichung von Schönheit.

Schönheit ist immer da. In der Natur ist sie selbst am trübsten Tag zu finden. Schönheit ist auch noch da, wenn Krankheit besteht, Depression, Stress, Trauer, Ängste. Vielleicht siehst Du sie gerade nicht. Aber es gibt sie! In Deinem Alltag, in Deinem Tun, in Deinen Beziehungen, in Deinem Zuhause, in Dir selbst.

Schönheit schenkt Freude, die größte Quelle unserer Selbstheilungskraft.

 

Oft denken wir: "Wenn diese Krankheit, dieser Zustand erstmal weg ist, dann macht mein Leben wieder Spaß!" Und damit laden wir die Schönheit aus, schicken die Freude fort, verschieben sie in irgendeine Zukunft. Das schwächt unseren gesamten Organismus, entzieht ihm die wichtigste Grundlage, um jetzt heil zu werden.

Wunder können jederzeit geschehen. Manchmal ist es ein einziges Globuli, das eine entscheidende Wendung zum Guten bewirkt; es kann auch eine einzige Aufstellung sein oder ein Gespräch. Wenn die Zeit reif ist, das heißt: wenn die Seele reif ist und nur noch eines einzigen Anstoßes bedarf, um heil zu werden — ja, dann geht es schnell. Meistens dauert es länger. Zwischen einem belastenden Zustand, egal auf welcher Ebene, und dem gelösten Wohlgefühl liegt ein Weg.

Wunder kann ich nicht garantieren. Aber ich kann Dich begleiten und unterstützen auf Deinem Wandlungsweg, auf dass Du unterwegs schon sagen kannst: "Mein Leben ist schön!"

 
hoch




Copyright: 2010–2015, Ragna Knebel. All rights reserved.              Disclaimer